Elternberatung nach §95

Ziel der Beratung ist es, die individuellen Wünsche, Nöte, Ängste und Reaktionen der Kinder im Zusammenhang mit der einvernehmlichen Scheidung der Eltern zu verstehen, kurz gesagt: Wie erleben sie die Scheidung und die damit verbundene neue Lebenssituation? Wie sage ich meinem Kind, dass wir uns scheiden lassen? Wie kann mein Kind auf die Scheidungssituation reagieren und wie verhalte ich mich? Wie gehe ich als Elternteil mit meinen Gefühlen bezüglich der Scheidung um? 

Dabei werden auch die emotionalen Herausforderungen und Konflikte der Eltern betrachtet und thematisiert. In einer angenehmen Atmosphäre erarbeiten wir gemeinsam Lösungsmöglichkeiten, im Mittelpunkt steht die individuelle Beratung. Sie ermöglichen damit Ihren Kindern und sich selbst die Chance auf eine gute Gesprächsbasis für die Zukunft. 

Flexible, rasche Termine, bei Bedarf innerhalb von 24 Stunden. Sozialtarif möglich.

Ich freue mich auf Ihren Anruf für die Elternberatung vor einvernehmlicher Scheidung unter: 0660 72 18 180.

Nach dem Beratungsgespräch erhalten Sie die für das Gericht erforderliche Bestätigung. 

 

fotolia