Workshops für Berufsorientierung

 

Manche MitarbeiterInnen haben bereits einen Lebenslauf, manche haben zwar einen, jedoch fehlen die letzten wichtigen Daten – und manche haben überhaupt noch keinen. Einige haben Ängste beim Vorstellungsgespräch, manche Menschen sind sehr souverän und brauchen kaum Unterstützung beim Vorbereiten auf ein Vorstellungsgespräch.

 

Wie kann es gelingen, zeitsparend und effizient auf alle MitarbeiterInnen und ihre individuellen Ansprüche im Bewerbungsprozess einzugehen, ohne dass der ganze Betrieb stillsteht, da Ihre Schlüsselkräfte ständig damit beschäftigt sind, sich um Bewerbungsunterlagen und Ähnliches zu kümmern?

 

Ich biete Workshops an, die sich genau dieser Thematik widmen. Zuerst gebe ich sachlichen Input: Keine Wissenschaft rund ums Bewerben, sondern Fakten, die nützlich und anwendbar sind.

 

Durch langjährige Berufserfahrung in der beruflichen Reintegration weiß ich, was Ihre MitarbeiterInnen brauchen und auch nicht mehr hören wollen, da ja die meisten schon zahlreiche Vorträge zum Thema Berufsorientierung erlebt haben.

 

Nach der Theorie mit zahlreichen Praxisbeispielen geht es um die Umsetzung. Es können unterschiedliche Workshops zu verschiedenen Themen gebucht werden. Ganz individuell auf Ihre Wünsche abgestimmt, gestalte ich für Ihre MitarbeiterInnen das Programm für den Workshop. Der Workshop findet in Ihrer Einrichtung statt und dauert je nach Thema einen halben oder ganzen Tag.

 

Danach können MitarbeiterInnen direkt mit dem Bewerben beginnen.

 

fotolia